Kerkira, Nisos Kerkira (Corfu), Greece

Nur wenige Kilometer vor der albanischen Küste liegt die Insel Korfu, eine der vielseitigsten griechischen Inseln. Die von Homer in der „Odyssee“ gepriesene und von Shakespeare als Kulisse für „Der Sturm“ auserkorene Insel bewahrt Zeugnisse des kulturellen Erbes all ihrer ehemaligen Herrscher: Byzanz, Venedig, Frankreich, Russland und Großbritannien. Viele Hektar hügeliger Olivenhaine, kleine Obstgärten mit Zitronen- und Orangenbäumen, hohe Zypressen, Oleander und Myrtenbüsche verleihen der Insel ein üppiges, grünes Aussehen. Während im ältesten Teil von Korfu-Stadt die Kopfsteinpflastergassen so schmal sind, dass sie nur zu Fuß begehbar sind, finden sich im moderne Teil breite Alleen. Die Einwohner sind stolz darauf, dass ihre „Spianada“ der größte und schönste Platz in ganz Griechenland ist.