Port Denerau (Nadi), Fiji

Der Hafen ist ein gut ausgebauter Bereich mit Resorts, Geschäften, Restaurants und Einrichtungen für Touristen. Er befindet sich auf Viti Levu, der größten der Fidschi-Inseln, und grenzt direkt an die Stadt Nadi an. Von der Marina aus fahren Boote zu den Inselgruppen Mamanuca und Yasawa Islands, die ebenfalls beeindruckende Landschaften sowohl oberhalb als auch unterhalb der Wasseroberfläche zu bieten haben. In der Stadt wird der hinduistische Tempel Sri Siva Subramaniya Swami mit seinen bunten Farben Ihre Blicke auf sich ziehen – ein deutliches Zeichen für die große Hindi-Population auf den Fidschi-Inseln. Die kunstvollen Schnitzereien wurden aus Südindien importiert – ebenso wie die Handwerker, die die Außen- und Innenfresken bemalten. Nur eine kurze Autofahrt entfernt befindet sich der Garden of the Sleeping Giant mit über 2.000 Orchideenarten sowie vielen anderen tropischen Zierpflanzen.