Insel Rab, Kroatien

Eine der wunderschönen Inseln im Golf von Kvarner am nördlichen Ende Kroatiens. Die bekannten venezianischen Campaniles ragen über der mittelalterlichen Stadt empor, deren gewundene, schmale Kopfsteinpflasterstraßen ganz unerwartet in kleine Piazzas einmünden, auf denen sich die Menschen zum Kaffee treffen, um den neuesten Klatsch auszutauschen. Schlendern Sie entlang der serpentinenartigen Promenade Lungo Mare, die das Ufer säumt, oder erkunden Sie eine der vielen Kirchen, die überall in der Stadt zu finden sind. Auf der anderen Seite der Insel findet man bis heute einen der letzten verbleibenden Eichenwälder Europas.