Willemstad, Curacao

Das entzückende Willemstad ist die Hauptstadt der aus fünf Inseln bestehenden Niederländischen Antillen, die wiederum Teil des Königreichs der Niederlande sind. Giebelhäuser erinnern an holländische Städte, und die Landschaft ist übersät mit aktiven Windmühlen, die dazu beitragen, die Insel mit dringend benötigtem Trinkwasser zu versorgen. Zwei Brücken verbinden die beiden Stadtteile Otrobanda und Punda. Die Königin-Emma-Pontonbrücke, die heute ausschließlich als Fußgängerbrücke fungiert, wurde 1888 gebaut. Die imposante Königin-Juliana-Brücke wölbt sich über den Kanal und bildet die Verbindung für Kraftfahrzeuge. Shoppingbegeisterte werden hier voll auf ihre Kosten kommen, und auch diejenigen, die lieber tauchen, werden hier ein hervorragendes Angebot vorfinden.