Ajaccio, Corsica, France

Korsika, die „Insel der Düfte“, war der Geburtsort Napoleons, und noch im letzten Jahrhundert kontrollierten Banden Gesetzloser seine gebirgige und zerklüftete Heimat. Die Strände von Ajaccio, die von schmalen Streifen bis zu breiten, goldenen Weiten reichen, trugen ihren Teil zum Aufstieg der Stadt zu einem beliebten Urlaubsort bei. Malerische Attraktionen wie die Calanches von Piana, jene roten Granitberge mit ihren spektakulären Hängen und Formationen, machen dieses Reiseziel noch hinreißender.