Alter Do Chao, Brazil

Alter do Chão Diese Stadt liegt am Ufer des Amazonas-Nebenflusses Tapajos unweit von Santarém und ist für die weißen Sandstrände der Insel „Ilha do Amor“ bekannt, die zum Schwimmen und Entspannen einladen. Direkt in der Nachbarschaft liegt auch die Lago Verde, eine Lagune mit einer Vielzahl von Wildtieren und Fischen und einer herrlichen Vegetation – wie gemacht für Erkundungstouren mit Kajaks, Zodiacs oder typisch einheimischen Booten, die Sie auch in abgelegene Caboclo-Dörfer bringen können, wo Sie die Chance haben, den Lebensstil dieser Flussbewohner kennenzulernen. Hier gibt es auch eine schöne Kirche und eines der besten Kunstgeschäfte im Amazonasgebiet. Rosafarbene und graue Delfine tümmeln sich nachmittags oft in der nahe gelegenen Ponta da Cururu.