Cartagena, Spain

Diese antike Hafenstadt im Mittelmeer wurde im 3. Jahrhundert v. Chr. von den Karthagern gegründet und zeigt beispielhaft die turbulente Geschichte der Region. Römer, Westgoten, Kastilier und Mauren, sie alle haben ihre Spuren hinterlassen. Unter König Philipp II. wurde Cartagenas natürlich tiefer, geschützter Hafen zum wichtigsten Marinestützpunkt der Nation ausgebaut, eine Position, die er bis heute innehat. Alte Festungsmauern sind ebenso erhalten geblieben wie ein Leuchtturm aus maurischer Zeit.