Fairbanks, Alaska

Fairbanks, die Stadt im goldenen Herzen Alaskas, ist die größte Stadt im Landesinneren von Alaska und liegt dort, wo die Flüsse Chena und Tanana zusammenfließen. Sie ist das Ergebnis eines Unfalls, bei dem ein Flussboot auf Grund lief und einen Unternehmer am Ufer absetzte, in dessen Nähe einige Goldgräber einen Claim bearbeiteten. Die Bergleute überzeugten ihn davon, dass der Ort in gewissem Sinne eine Goldgrube war, und der Rest ist Geschichte. Der Pioneer Park mit einem vollständigen Bergarbeiterdorf, bestehend aus 35 restaurierten Gebäuden, ist ein guter Ort, um ein Gefühl für die frühen Jahre zu bekommen. Das Rathaus von Fairbanks ist ebenfalls noch erhalten. Besucher können auch