Haugesund, Norway

Haugesund liegt im Karmsund, der geschützten inneren Meeresstraße, die durch die große Insel Karmoy von der Nordsee getrennt ist. Das rosafarbene neoklassizistische Rathaus aus dem Jahr 1931 ist ein historisches Wahrzeichen in Norwegen. Das beeindruckende Haraldshaugen-Denkmal erinnert an die Jahrtausendfeier der Gründung der Nation durch König Harald I. „Schönhaar“, der im nahen Avaldsnes lebte. Avaldsnes hat auch eine bemerkenswerte mittelalterliche Kirche. Wie Haugesund in den ersten Jahren aussah, erfahren Sie im Dokken-Freilichtmuseum. Um einen Panoramablick auf das Gebiet zu erhalten, steigen Sie zur Kvala Battery auf, einem erhaltenen Geschützturm hoch über dem Meer, der die Einfahrt nach Haugesund während des Zweiten Weltkriegs bewachte.