Milford Sound, New Zealand

Der Milford Sound ist ein Fjord im Südwesten der neuseeländischen Südinsel und mündet in die Tasmanische See. Als Teil des Fjordland-Nationalparks und der Welterbestätte Te Wahipounamu wurde es in einer internationalen Studie als eines der weltweit besten Reiseziele eingestuft. Die Berggipfel, über denen es aufgrund des aufsteigenden Wassers aus dem Milford Sound sehr viel regnet, liegen oft im Nebel und strahlen eine fast makellose und überwältigende mystische Ruhe aus. Bekannt als Neuseelands berühmtester Touristenort.