Phuket, Thailand

Phuket, eingebettet in das milde Wasser der Andamanensee, liegt 860 Kilometer südlich von Bangkok. Ursprünglich gewann Phuket seinen Reichtung aus Zinn und Kautschuk und erlebte eine reiche und bunte Geschichte. Phuket liegt an einer wichtigen Handelsroute zwischen Indien und China und wurde häufig in den Schiffslogbüchern ausländischer Händler erwähnt. Mit einem natürlichen Erbe von atemberaubenden weißen Sandstränden, saphirblauem Meer, exotischen Meereslebewesen und üppig bewaldeten Hügeln gesegnet, ist Phuket eines der beliebtesten Reiseziele in Südostasien.