San Francisco, California, US

Das Ein- und Auslaufen von Kreuzfahrtschiffen in San Francisco führt unter der Golden Gate Bridge hindurch, eine der am meisten fotografierten Strukturen der Welt. Die Stadt selbst ist eine kompakte Metropole, die für Besucher leicht zu erkunden ist. Der Embarcadero am Wasser erstreckt sich vom Fisherman’s Wharf entlang der Buchtseite mit Fingerpiers, die zu beliebten Attraktionen der Stadt führen, zum Beispiel den Pier 39 mit Restaurants, Geschäften und Galerien. Der aufragende Turm des Fährterminals prägt das Zentrum und bietet einen permanenten Bauernmarkt mit frischen Produkten, Meeresfrüchten, Käse sowie Restaurants. Der traditionell italienische Bezirk North Beach ist leicht zu Fuß erreichbar, ebenso wie das große und geschäftige Chinatown. Die stillgelegte Militäranlage des Presidio ist heute ein luftiger Nationalpark mit herrlicher Aussicht auf die Brücke, die Bucht, die Insel Alcatraz und das bezaubernde Sausalito am fernen Ufer. Tagesausflüge in die Napa- und Sonoma-Täler nördlich der Bucht für eine Weinprobe oder nach Marin County, um einen Spaziergang zwischen den Mammutbäumen in Muir Woods zu unternehmen, lassen sich leicht arrangieren. Der Golden Gate Park der Stadt ist ein Reiseziel für sich und beherbergt das weitläufige DeYoung Art Museum, ein klassisches viktorianisches Konservatorium für Blumen und die California Academy of Sciences mit einem großen Aquarium, einem Planetarium und einem Naturkundemuseum.