Tauranga (Rotorua), New Zealand

Tauranga, die Hauptstadt der Bay of Plenty, ist die größte Exportstadt Neuseelands. Der Name bedeutet passenderweise „Anlegeplatz für Kanus“, denn genau hier war es, wo die ersten Maoris in Neuseeland an Land gingen. Die Missionare des 19. Jahrhunderts hinterließen als Erbe gut geplante Parks und Gärten, die den Bewohnern und Besuchern noch heute zur Verfügung stehen. Tauranga ist eine von Neuseelands wichtigsten Anbauregionen für Kiwis und andere Obstsorten sowie das Tor zum geothermischen Park Rotorua.