Warnemunde (Berlin), Germany

Der attraktive Segel- und Fischereihafen, ein Vorort von Rostock, ist der Ausgangspunkt für Ausflüge nach Berlin und an die Ostseeküste. Der Alte Strom war bis 1903 der einzige Zugang zum Hafen. Heute sind in den kleinen Fischerhütten am Flussufer gemütliche Kneipen sowie Cafés, Geschäfte und Boutiquen untergebracht. Am gegenüberliegenden Ufer der Mittelmole befindet sich die angenehme Promenade des Jachthafens, die zum gemütlichen Bummeln einlädt. Der Old River endet am Wellenbrecher, und dort beginnt der feine Sandstrand der Westmole. Der Leuchtturm aus dem 19. Jahrhundert bietet eine herrliche Aussicht über Warnemünde, den Hafen und bei klarer Sicht sogar bis hin zur dänischen Küste, die nur 45 Kilometer über die Ostsee entfernt liegt.