Seabourn Club

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Das Programm Seabourn Club („das Programm“) wird von Seabourn Cruise Line Limited („Seabourn“) durchgeführt. Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen ersetzen alle vorherigen Geschäftsbedingungen des Programms und werden für Reisen gemäß dem auf Seabourn.com verfügbaren Zeitplan wirksam.

Seabourn behält sich das Recht vor, das Programm zu ändern oder zu beenden oder die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Teilnahme am Programm und dessen Leistungen ganz oder teilweise jederzeit ohne Ankündigung zu ändern. Die Mitgliedschaft kann nach eigenem Ermessen von Seabourn jederzeit für Personen beendet werden, die das Programm in einer Weise zu verwenden scheinen, die mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen oder deren Absichten nicht in Einklang steht. Damit Sie sich als Mitglied für das Programm qualifizieren, müssen Sie mindestens eine anrechenbare Seabourn-Kreuzfahrt unternommen haben.

Das Programm bietet zusätzlich zu Milestone Awards auf Grundlage von Reisetagen und einlösbaren Reisetagen auch Seabourn-Club-Mitgliedschaftsvorteile auf der Basis von Seabourn-Club-Punkten.

Alle Fragen oder Streitigkeiten bezüglich der Anspruchsberechtigung für das Programm oder der Gewährung von Leistungen werden von Seabourn nach eigenem Ermessen entschieden. Seabourn ist nicht haftbar für Rückerstattungen oder Schäden, die durch das Nichterfüllen einer beliebigen Leistung des Programms entstehen. Mitglieder des Programms sind dafür verantwortlich, den Seabourn Club über Adressänderungen zu informieren; Seabourn haftet nicht für falsch zugestellte Post oder daraus entstehende Folgen. Gegebenenfalls finden weitere allgemeine Geschäftsbedingungen Anwendung. Nähere Informationen zum Programm und den allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie im Bereich Seabourn Club auf Seabourn.com . Das Angebot ist ungültig, wenn es gesetzlich verboten ist.

SEABOURN-CLUB-PUNKTE

Das Erhöhen der Stufe richtet sich nach der Anzahl der anrechenbaren Seabourn-Club-Punkte pro Person. Die gesammelten Punkte sind unter keinen Umständen übertragbar.

Pro anrechenbarem Reisetag wird ein Seabourn-Club-Punkt gutgeschrieben. Darüber hinaus können, beginnend mit den Reisen, die unter Seabourn.com auf dem Zeitplan zum Start einsehbar sind, Seabourn-Club-Punkte für qualifizierte Käufe an Bord und online (Nettowarenwert) für jede Nacht auf einer Seabourn Journey und für Käufe von Penthouse, Signature, Classic, Owner’s, Wintergarden und Grand Suites zu veröffentlichten Fahrpreisen gesammelt werden. Kostenfreie Upgrades oder Suite-Upgrades zum ermäßigten Preis sind nicht anrechenbar.

Reisende haben nach einer qualifizierenden Seabourn-Kreuzfahrt Anspruch auf eine Seabourn-Club-Mitgliedschaft. Anzurechnende Mitgliedschaftsstufen basieren auf qualifizierten Seabourn-Club-Punkten. Seabourn-Reisende haben Anspruch auf die Mitgliedschaft als Silbermitglied nach dem Sammeln von 20 Seabourn-Club-Punkten, als Goldmitglied nach 70 Seabourn-Club-Punkten, als Platinmitglied nach 140 Seabourn-Club-Punkten, als Diamantmitglied nach 250 Seabour-Club-Punkten und als Diamant-Elite-Mitglied nach 650 Seabourn-Club-Punkten.

Zu den anrechenbaren Kreuzfahrten zählen keine Charterfahrten, bestimmte ermäßigte Kreuzfahrten (d. h. für Mitarbeiter, Reisebüropreise usw.) und andere Kreuzfahrten, die von Seabourn nach eigenem Ermessen bestimmt werden können.

MILESTONE CRUISE AWARDS

Gäste, die auf einer berechtigten Buchung mit Seabourn reisen, erhalten für berechtigte Tage auf einer Seabourn-Kreuzfahrt Reisetage und einlösbare Reisetage. Reisetage werden auf Milestone Awards angerechnet und einlösbare Reisetage auf Milestone Cruise Awards.

Reisende haben bei Erreichen von 140 einlösbaren Reisetagen Anspruch auf einen kostenfreien Milestone Cruise Award von bis zu sieben Tagen oder bei Erreichen von 250 einlösbaren Segeltagen auf einen Milestone Cruise Award von bis zu 14 Tagen. Milestone Cruise Awards sind unter keinen Umständen übertragbar und gelten nur für Seabourn-Kreuzfahrten.

Gäste erhalten einen Reisetag und einen einlösbaren Reisetag für jeden berechtigten Tag auf einer Seabourn-Kreuzfahrt, es sei denn, die Kreuzfahrt ist eine Milestone-Cruise-Award-Kreuzfahrt, ist kostenfrei, hat einen Sonderpreis oder ist Teil einer Charterreise. Landprogramme vor und nach der Kreuzfahrt, z. B. Seabourn Journeys und Hotelaufenthalte, gelten nicht als Reisetage oder einlösbare Reisetage und werden nicht auf die Milestone Cruise Awards angerechnet.

Gäste, die das Schiff während der Kreuzfahrt verlassen, um an einer Seabourn Journey teilzunehmen, erhalten für die Tage, an denen sie nicht an Bord waren, aber an der Seabourn Journey teilgenommen haben, Reisetage und einlösbare Reisetage.

Stornierte Reservierungen werden nicht als Reisetage oder einlösbare Reisetage angerechnet und berechtigen nicht zum Erhalt von Milestone Cruise Awards.

Wenn ein Gast bei Erreichen von 140 einlösbaren Reisetagen keinen 7-tägigen Milestone Cruise Award buchen möchte, sammelt er weiterhin einlösbare Reisetage für einen 14-tägigen Milestone Cruise Award, den er bei 250 einlösbaren Reisetagen erreicht. Sobald ein Gast einen 14-tägigen Milestone Cruise Award erreicht hat, ist dieser innerhalb von 24 Monaten zu buchen. Wird eine Milestone-Cruise-Award-Buchung nicht innerhalb von 24 Monaten bestätigt, verfällt der 14-tägige Milestone Cruise Award und vom Clubkonto des Gastes werden 250 einlösbare Reisetage abgezogen. Wenn eine Milestone-Cruise-Award-Buchung innerhalb von 24 Monaten vorgenommen wird, aber die Reise erst nach Ablauf der 24 Monate beginnt, kann diese Buchung, aus welchem Grund auch immer, nicht mehr geändert werden. Bei einer Änderung dieser Buchung verfällt der Milestone Cruise Award.

Der Milestone Cruise Award gilt für eine Suite in der selben Kategorie, in der die meisten der einlösbaren Reisetage des Awards erworben wurden, nicht für die, in der die meisten Tage auf See verbracht wurden. Mit anderen Worten: Kostenfreie oder ermäßigte Upgrades werden nicht gewertet. Bei kostenfreier Fahrt mit dem Milestone Cruise Award sammeln die Gäste Reisetage, jedoch keine einlösbaren Reisetage.

Bei Einlösen eines früheren Milestone Cruise Awards werden nur Kategorien, in denen die meisten einlösbaren Reisetage seit der letzten Einlösung erworben wurden, zur Berechnung der Kategorie für den aktuellen Milestone Cruise Award verwendet. Wenn ein Gast für eine Kategorie qualifiziert ist, die nicht für das Schiff anwendbar ist, auf dem er seinen Milestone Cruise Award einlösen möchte, bestimmt Seabourn eine vergleichbare Kategorie, die für den einzulösenden Milestone Cruise Award verwendet wird.

Der 14-tägige Milestone Cruise Award kann für eine 14-tägige Kreuzfahrt oder für 14 aufeinanderfolgende Tage auf ausgewiesenen Seabourn-Kreuzfahrten eingesetzt werden.

Kostenfreie Milestone Cruise Awards können für Kreuzfahrten von weniger als dem vollen 7- oder 14-Tageswert eingelöst werden. Alle verbleibenden Tage verfallen jedoch und es werden keine einlösbaren Reisetage auf das Clubkonto zurückgebucht.

Der kostenfreie 7- oder 14-tägige Milestone Cruise Award kann auf Kreuzfahrten von mehr als sieben bzw. 14 Tagen angewandt werden. In diesem Fall ist das Clubmitglied zur Zahlung des ausgewiesenen Tagespreises für die Tage verpflichtet, die den geltenden Milestone Cruise Award überschreiten. Gäste, die eine Kreuzfahrt buchen möchten, die über den eingelösten Milestone Cruise Award hinausgeht, und für die zusätzlichen Tage bezahlen, erhalten für die zusätzlichen Tage an Bord zum vollen Fahrpreis Reisetage und einlösbare Reisetage.

Der kostenfreie Milestone Cruise Award gilt nur für den Fahrpreis für die Kreuzfahrt. Nicht inbegriffen sind Treibstoffzuschlag, Steuern, Gebühren und Hafengebühren, Kosten für Flüge, Hotels, Landpakete, Transfers, Ausgaben an Bord oder andere optionale Pakete. Diese sind zusätzlich und müssen separat bezahlt werden.

Clubmitglieder müssen sich an den Seabourn Club Desk wenden, um ihren Milestone Cruise Award einzulösen. Kostenfreie Milestone Cruises unterliegen der Verfügbarkeit. Bei Stornierung der Buchung für den kostenfreien Milestone Cruise Award bis 46 Tage vor der Reise wird der Award dem Clubkonto wieder gutgeschrieben. Bitte beachten Sie jedoch, dass alle Stornierungsgebühren für optionale Pakete und Dienstleistungen unseren Standard-Stornierungsrichtlinien und -gebühren unterliegen, die in der Broschüre und auf Seabourn.com veröffentlicht sind. Milestone-Cruise-Award-Buchungen für Reisen über die Frist von 24 Monaten hinaus sind als gebucht anzusehen oder verfallen. Wenn die Buchung ab 45 Tage vor der Reise storniert wird, verfällt der Award und alle zusätzlichen Stornierungsgebühren werden gemäß den in der Kreuzfahrtbroschüre und auf Seabourn.com ausgewiesenen Bedingungen erhoben.

Gäste können keine SeabournShield®- oder Milestone-Cruise-Award-Buchungen erwerben.

LEISTUNGEN FÜR SEABOURN-CLUB-PUNKTE

Leistungen werden pro Person gewährt. Die Gäste erhalten ein Paket mit Leistungen für ihre gesamte Kreuzfahrt. Für nicht genutzte Leistungen gibt es keine Rückerstattungen oder Gutschriften. Leistungen sind nicht übertragbar. Die Leistungen und Einschränkungen können sich jederzeit ändern. Wurde eine Leistung einmal ausgewählt und in Anspruch genommen, kann sie nicht mehr geändert werden. Änderungen der Leistungen können vorgenommen werden, sofern die Leistung nicht ganz oder teilweise in Anspruch genommen wurde. Um die Leistungen in vollem Umfang nutzen zu können, müssen sich die Gäste auf Seabourn.com registrieren und eine E-Mail-Adresse angeben.

Seabourn-Club-Punkte werden am Ende jeder Kreuzfahrt gewährt. Bitte beachten Sie, dass es sieben bis zehn Tage dauern kann, bis die Seabourn-Club-Punkte einem Konto gutgeschrieben werden. Gäste, die eine neue Mitgliedsstufe erreichen, können die neuen Leistungen bei ihrer nächsten Kreuzfahrt nutzen. Bestimmte Vorankündigungen, Einladungen, Specials, Beiratsmitgliedschaft und mehr sind nur elektronisch verfügbar.

LEISTUNGEN AN BORD

Besondere Veranstaltungen und Empfänge an Bord: Einmal pro Kreuzfahrt (einmal pro Segment auf Reisen, die Segmente anbieten), wird ein Empfang an Bord veranstaltet.

Seabourn-Club-Gastgeber/Gastgeberin auf jeder Kreuzfahrt: Der Cruise Sales Specialist an Bord ist zugleich Seabourn-Club-Gastgeber/Gastgeberin.

Preisvorteile auf künftige Kreuzfahrten bei Buchungen an Bord: Gäste können entweder ihre nächste Seabourn-Kreuzfahrt noch an Bord buchen und sich einen Preisvorteil von 5 % auf diese Buchung sichern oder eine Anzahlung für eine künftige Kreuzfahrt tätigen, die sie zu einem Preisvorteil von 5 % auf eine künftige Kreuzfahrt berechtigt. Anzahlungen für künftige Kreuzfahrten müssen innerhalb von vier Jahren ab Ausstellungsdatum auf eine bestimmte Kreuzfahrt angewendet werden. Die Anzahlung in Höhe von 5 % für künftige Kreuzfahrten ist nur für den Gast, der auf der Anzahlung für künftige Kreuzfahrten angegeben ist, gültig und kann nur auf den Kreuzfahrtpreis dieses Gastes bei einer zukünftigen Buchung angewendet werden. Der Preisvorteil von 5 % gilt nur für den Kreuzfahrtpreis, nicht für optionale Pakete. Bei der zukünftigen Buchung kann nur der erste und zweite Gast in der Suite einen Preisvorteil von 5 % geltend machen. Der dritte oder vierte Gast in der Suite hat keinen Anspruch auf die zusätzlichen Einsparungen, unabhängig davon, ob er zuvor eine Anzahlung für eine künftige Kreuzfahrt erworben oder sich einen Preisvorteil an Bord gesichert hat. Gäste oder ihre Reisebüros müssen die Anwendung dieses Preisvorteils vor der endgültigen Zahlung anfordern. Pro Gast und Buchung kann nur eine Anzahlung in Höhe von 5 % für die künftige Kreuzfahrt geleistet werden. Anzahlungen für künftige Kreuzfahrten bei Einzelbelegung erhalten 5 %, die auf einen Gast anwendbar sind. Dieses Angebot gilt für neue Buchungen und kann nicht rückwirkend auf bestehende Buchungen oder Wartelistenbuchungen angewendet werden. Die Anzahlung für künftige Kreuzfahrten in Höhe von 5 % ist nicht übertragbar und wird nach allen anderen Rabatten berechnet. Die Währung der Anzahlung für künftige Kreuzfahrten ist nicht änderbar und kann nur auf Buchungen in derselben Währung angewendet werden. Wird der Preisvorteil nicht innerhalb von vier Jahren auf eine Buchung angewendet, verfällt der Preisvorteil in Höhe von 5 % und es erfolgt eine Rückerstattung der zur Sicherstellung des Rabatts geleisteten Anzahlung. Bareinlagen auf Anzahlungen für künftige Kreuzfahrten werden bei Nichtinanspruchnahme in voller Höhe zurückerstattet. Sobald die Anzahlung auf eine Reservierung angewendet wurde, unterliegt sie den üblichen Buchungsbedingungen und Stornierungsstrukturen. Das Angebot kann nicht mit anderen Branchenpreisen kombiniert werden.

Preisvorteile auf Landausflüge: Die Preisvorteile gelten nicht für Seabourn Journeys, private Mietwagen/Fahrer und Transfers. Die Preisvorteile können für Online-Einkäufe oder Einkäufe an Bord verwendet werden. Die Preisvorteile gelten für den Gast, der den Preisvorteil als seine Leistung gewählt hat, und für diejenigen, die die Suite mit dem berechtigten Gast teilen. Die Preisvorteile können nicht auf andere Suiten ausgeweitet werden.

Preisvorteile auf Premium-Weine und -Spirituosen: Der Preisvorteil gilt für alle Premium-Getränke, die an Bord und online erworben werden. Ist ein online gekaufter Artikel nicht an Bord verfügbar, wird ein vergleichbarer Ersatz mit dem Preisvorteil angeboten. Die Preisvorteile gelten für den Gast, der den Preisvorteil als seine Leistung gewählt hat, und für diejenigen, die die Suite mit dem berechtigten Gast teilen. Die Preisvorteile können nicht auf andere Suiten ausgeweitet werden.

Kostenlose Internetnutzung: Kostenloses Internet bis zur pro Mitgliedsstufe ausgewiesenen Anzahl der Stunden. Beim Anmelden an Bord müssen die Gäste das entsprechende Paket auswählen. Für ungenutzte Minuten gibt es keine Rückerstattung oder Gutschrift.

Kostenloses Telefonieren: Kostenloses Telefonieren bis zur pro Mitgliedsstufe ausgewiesenen Anzahl der Minuten. Für ungenutzte Minuten gibt es keine Rückerstattung oder Gutschrift.

Seabourn-Club-Signature-Massage: Die Seabourn-Club-Signature-Massage ist eine spezielle 25-minütige Massagetherapie, die exklusiv für Seabourn-Club-Mitglieder entwickelt wurde. Pro Gast kann nur eine Seabourn-Club-Signature-Massage während einer Kreuzfahrt eingelöst werden. Reservierungen können online vor der Reise oder an Bord im Spa vorgenommen werden. Eine andere Behandlung statt dieser Massage ist nicht möglich. Die Behandlung ist nicht übertragbar. Keine Rückerstattungen oder Gutschriften für nicht genutzte Leistungen.

Ein Tag im Spa im Entspannungsbereich von Seabourn: Ein Tag kostenlose Nutzung des Entspannungsbereichs im Spa von Seabourn während der regulären Spa-Stunden. Reservierungen sollten im Voraus gemacht werden und erfolgen nach Verfügbarkeit.

Kostenloser Wäscheservice: Ein Beutel für Standardwäsche und -bügeln kostenlos. Ein Beutel pro 7 Tage auf See, mit einem zusätzlichen Beutel am ersten Tag der nächsten Woche an Bord für Reisen ab 7 Tagen. Nicht inbegriffen sind Trockenreinigung sowie Service am selben Tag.

Tägliche Zustellung der gewünschten Zeitung: Die Gäste können je nach Verfügbarkeit aus einer Liste von Zeitungen für die Zustellung wählen.

VORTEILE ZU HAUSE

Vorabmitteilung über neue Reiserouten und Sonderangebote: Diese Mitteilungen sind unter Umständen nur per E-Mail möglich. Sie können Ihre E-Mail-Adresse auf Seabourn.com registrieren.

Spezielle Ermäßigung auf bestimmte Kreuzfahrten: Diese Mitteilungen sind unter Umständen nur per E-Mail möglich. Sie können Ihre E-Mail-Adresse auf Seabourn.com registrieren.

Abonnement der Seabourn Club-Zeitschrift Herald: Nach der ersten Kreuzfahrt werden Gäste automatisch angemeldet.

Anpassbares Onlineprofil, Konto und anpassbare Einstellungen auf Seabourn.com: Gäste können sich online auf Seabourn.com anmelden.

Seabourn-Beiratsmitgliedschaft: Diese Mitteilungen sind unter Umständen nur per E-Mail möglich. Sie können Ihre E-Mail-Adresse auf Seabourn.com registrieren.

Gepäckanhänger: Gepäckanhänger werden zusammen mit den endgültigen Dokumenten vor der Kreuzfahrt verschickt.

Preisvorteile auf die Gepäckbeförderung: Gäste wenden sich an Luggage Forward® , um ihren Namen, ihre Clubnummer und ihre Mitgliedschaftsstufe anzugeben. Nach der Überprüfung werden die entsprechenden Preisvorteile angewendet.

Vorabeinladung zu Reisen mit Gästen: Diese Mitteilungen sind unter Umständen nur per E-Mail möglich. Sie können Ihre E-Mail-Adresse auf Seabourn.com registrieren.

Abonnement von Travel + Leisure®/Condé Nast Traveler: Beide Zeitschriften sind für berechtigte Gäste verfügbar, die eine gültige Adresse in den USA haben. Zurzeit ist nur Condé Nast Traveler für Gäste mit internationalen Adressen verfügbar, kann aber nicht an Adressen in Ghana, im Iran oder in Nigeria verschickt werden.

Zugang zum exklusiven Seabourn Club Concierge: Der Seabourn Club Concierge Desk steht berechtigten Gästen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:00 Uhr PST zur Verfügung.