Aalborg, Denmark

Als eines der wichtigsten kulturellen Zentren Dänemarks ist Aalborg bekannt für seine Mischung aus zeitgenössischer Architektur, traditionellen dänischen Holzhäusern und den vielen erhaltenen Steinhäusern in seinem historischen Stadtzentrum. Eine Reihe von großen Stadtparks, Brunnen, eine gotische Kathedrale und eine farbenfrohe Uferpromenade machen Aalborg zu einem beliebten Urlaubsziel. Segelschiffe mit quadratischem Rigg bilden einen Kontrast zu zahlreichen architektonischen Meisterwerken wie den hochmodernen Bauten des Utzon Center und der University of Aalborg. Der Karneval in Aalborg, eines der größten Festivals Skandinaviens, findet jedes Jahr im Mai statt und zieht zehntausende von Teilnehmern an. Das Kunsten Museum of Modern Art veranschaulicht die Kreativität und Energie dieser schönen dänischen Stadt.

 

Am schmalsten Punkt des Limfjords in Jütland gelegen, verfügt Aalborg über einige der reichsten Wasserstraßen des Landes, die nicht nur die ursprünglichen Wikingerabenteurer in die Gegend lockten, sondern bereits Siedler aus der Eisenzeit.